Im grünen Herzen Deutschlands

Sanfte Hügellandschaften, tiefe Laubwälder und malerische Täler prägen den Südharz. Hier, auf halber Strecke zwischen den majestätischen Felsen des Hochharzes und dem hohen Kamm des Kyffhäusergebirges, liegt das Städtchen Stolberg mit seinem besonderen Fachwerkcharakter.

Das FreiWerk erwartet Sie am Südrand der Stadt, auf der Thyrahöhe. Was weit weg klingt, ist überraschend schnell zu erreichen – die neue A38, die als Querverbindung die A7 und die A9 miteinander verbindet, führt Sie direkt ins Harzvorland und ist von den meisten Orten in Deutschland der beste Weg zu uns. Der Rest des Wegs ist nur noch eine Spazierfahrt.

Einmal bei uns angekommen, haben Sie die Wahl: Für Ausflüge zu Fuß steht Ihnen ein großes Netz von Wanderwegen zur Verfügung und mit dem Auto erreichen Sie in unter einer Stunde eine Vielzahl touristischer Highlights im Harz und in Nordthüringen. Wir freuen uns auf Sie!

 

Sie kommen aus dem Westen, Süden, Osten oder Nordosten?

Verlassen Sie die A38 an der Abfahrt Nr. 13 Berga/Stolberg und fahren Richtung Berga. Dort fahren Sie an der Ampel rechts ab Richtung Rottleberode. In Rottleberode folgen Sie der Hauptstraße – die Vorfahrtstraße biegt irgendwann nach links ab, hier fahren Sie einfach geradeaus Richtung Stolberg. Dort angekommen, biegen Sie am Bahnhof scharf rechts ab auf die Thyrahöhe und folgend der Ausschilderung zum FreiWerk.

 

Sie kommen aus dem Nordwesten?

Wenn Sie aus Hamburg, Bremen oder Hannover zu uns kommen, führt der beste Weg Sie über die A7 und A2 bis Braunschweig-Nord. Von dort folgen Sie der A391 und A395 in Richtung Wolfenbüttel und Bad Harzburg. Am Dreieck Vienenburg geht es auf die B6N Richtung Wernigerode und Blankenburg. Von hier führt Sie Ihr Weg quer durch die malerische Harzlandschaft zu uns.

An der Abfahrt Blankenburg-Zentrum wechseln Sie auf die B81 Richtung Hasselfelde, wo Sie an der Ampel links auf die B242 Richtung Harzgerode/Stiege wechseln. Fahren Sie durch Stiege durch und nach ca. 5. Kilometer rechts Richtung Breitenstein/Stolberg. Zwei Kilometer hinter Breitenstein geht rechts die Straße direkt nach Stolberg, wo Sie der Hauptstraße durch den Ort folgen (Richtung Rottleberode/Berga). Gegenüber vom Stolberger Bahnhof biegen Sie links ab auf die Thyrahöhe und folgend der Ausschilderung zum FreiWerk.

Um Ihnen die Anfahrt noch einfacher zu machen, haben wir Wegbeschreibungen aus verschiedenen deutschen Städten für Sie zum Download zusammengestellt. Oder Sie nutzen unseren Routenplaner für Ihre individuelle Anreiseplanung.

>> Zur Routenplanung

>> Individuelle Anfahrt aus Richtung BerlinHamburgHannoverDüsseldorfKölnFrankfurt/MainMünchenKasselErfurtLeipzig